Benutzername im Startmenü ausblenden

Wenn Sie ihr Benutzername im Startmenü stört können Sie ihn auch ausblenden.

Und so geht´s

Start  Ausführen  regedit
HKEY_CURRENT_USER  Software  Microsoft  Windows  CurrentVersion  Policies  Explorer

Dort erstellen Sie, falls nicht vorhanden den DWORD-WERT
"NoUserNameInStartMenu" und geben Sie ihm den Wert "1"

*******************************************************************************************************************************
Drop-Down Menüs nach rechts aufklappen

Beachten Sie bitte diese Hinweise zum Umgang mit der Registrierung.

Sie möchten gerne, dass alle Drop-Down Menüs nach rechts aufklappen und nicht wie standardmäßig nach links
Um dies zu erreichen, müssen Sie die folgende Anleitung befolgen

Start  Ausführen  regedit
HKEY_CURRENT_USER ControlPanel  Desktop

2.Erstellen Sie dort, falls nicht vorhanden, die Zeichenfolge (REG_SZ) MenuDropAlignment und weisen Sie dieser den Wert 1 zu.


*******************************************************************************************************************************
Hi-Color Modus für Icons

Um die Icons auf den Desktop auch ohne das Plus!-Paket in 16 oder 24Bit Farbtiefe anzuzeigen muss man in der Registry basteln.
  
Und so geht´s

Start  Ausführen  regedit
HKEY_CURRENT_USER  Control Panel  Desktop  WindowMetrics

Dort erstellen Sie einen neuen Schlüssel "Shell Icon BPP" als REG_SZ-Wert setzen Sie entweder den Wert "16" für 16Bit Farbtiefe oder "24" für 24Bit Farbtiefe zuweisen.

*******************************************************************************************************************************
Hintergrundbild für die Symbolleiste

Wer das klassische Style mehr wert legt ,es aber doch ein wenig bunt haben möchte kann ein Hintergrundbild in die Symbolleiste einbauen.

Und so geht´s

Start  Ausführen  regedit
HKEY_CURRENT_USER  Software  Microsoft  InternetExplorer  Toolbar

Dort erstellen Sie im rechten Teilfenster mittels rechter Maustaste eine neue Zeichenfolge "BackBitmap" und als Wert tragen Sie den kompletten Pfad & name des Bildes ein.

C:\WINDOWS\Web\Wallpaper\pic1.bmp

Ich habe das Bild dann an diesem Ort gespeichert, weil da sehr selten etwas geändert wird. Natürlich ist der Pfad egal.

Folgende Maße für das Bild müssen Sie beachten:

Format: Bitmap ( bmp )
Die breite ihres Desktops (z.B. 800 oder 1024 usw.)
Höhe: 80 pixel

Zum Einbau in die Symbolleiste eignet sich natürlich jeder beliebige Ausschnitt aus jeden Wallpaper


*******************************************************************************************************************************